Terra Preta Erde (30l)

CHF 24.90

  • Gratis Lieferung

Effektive Mikroorganismen Terra Preta Erde (30l)


Geschichte

EM® steht für "Effektive Mikroorganismen®". Sie wurden von Dr. Teruo Higa, Professor für Gartenbau, an der Ryukyus-Universität auf Okinawa (Japan) entdeckt. In EM Effektiven Mikroorganismen® leben über 80 verschiedene Arten von aeroben und anaeroben Mikroorganismen in einem Gleichgewicht zusammen, bei dem die Einen von den Stoffwechselausscheidungen der Anderen leben. Hefen, Milchsäurebakterien und Photosynthesebakterien bilden die größten Gruppen in EM Effektiven Mikroorganismen®. Diese Mikroorganismen werden auch bei der Lebensmittelherstellung verwendet und sind für Mensch und Umwelt aufgrund ihrer optimalen Zusammensetzung förderlich. Die Mikroorganismen in EM Effektiven Mikroorganismen® sind nicht gentechnisch verändert. Die perfekte Symbiose der EM Effektiven Mikroorganismen® erzeugt starke regenerative Kräfte, die in unterschiedlichen Milieus z.T. ganz überraschende Wirkungen entwickeln. Durch die Stoffwechselaktivitäten und ihre Resonanzschwingungen greifen die EM Effektiven Mikroorganismen® gar in umgebene Lebensprozesse ein und wandeln sie allmählich in gleichschwingende harmonische Energieträger um. Durch das regenerative, aufbauende und antioxidative Verhalten entsteht die hervorragende Wirkung und die schier unermesslich breite und vielfältige Einsetzbarkeit. Mit Hilfe von EM Effektiven Mikroorganismen® stellt sich ein natürliches Gleichgewicht der nützlichen Mikroorganismen wieder ein, durch das Fäulnis, Gestank, Krankheit und andere degenerative Prozesse überwunden werden können.


Video


Erfinder

  • EM wurde von Dr. Teruo Higa, Professor für Gartenbau, an der Ryukyus-Universität auf Okinawa (Japan) entdeckt.

Technische Beschreibung

Fixfertige direkt einsetzbare Schwarzerde mit biologisch aktivierter Pflanzenkohle. Für Töpfe, Pflanzenkisten oder in Beeten. Hergestellt mit Hilfe der Natur aus garantiert natürlichen Grund- und Inhaltsstoffen mit 31% zertifizierter Pflanzen- kohle. Durch die sehr hohe biologische Aktivität des Substrates werden die Pflanzen gestärkt und ihre Widerstandskräfte gegen Krankheiten stimuliert. Die organischen Nährstoffe werden von der Pflanzenkohle gespeichert und je nach Bedarf der Pflanzen von deren Wurzeln aufgenommen. Durch die hohe Wasserspeicherfähigkeit überstehen die Pflanzen auch Trockenphasen leichter und weisen ein harmonisches Pflanzenwachstum auf. Bei Gemüse, Obst und Schnittblumen erhöht sich die Lagerfähigkeit deutlich. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe und insbesondere die Spurenelemente sind reichhaltiger.


Anweisung

Verwendungszweck und Dosierung:

  • Terra Preta Erde kann pur oder in Mischung mit Erde oder Kokosfasern verwendet werden.
  • Zur Aktivierung 1-2 kg Terra Preta Erde pro m2 und Jahr in den Boden einarbeiten.
  • Im Gewächshaus wird Terra Preta Erde je nach Fruchtbarkeit des Bodens 1:1 bis 1:10 der Erde zugemischt.
  • Als Substrat zum Pflanzen von Bäumen und Büschen wird ca. 1 kg Terra Preta Erde ins Pflanzloch unterhalb der Wurzeln gegeben.
  • Zur Reaktivierung verarmter Gartenböden einmalig 1 m3 Terra Preta Erde auf ca. 150 m2 (ca. 4-6 kg pro m2) aus-bringen.

Hinweis

Anwendungshinweise für EM·Keramik im Wasser:

 

Hauptsächlich wirken die EM·Keramikprodukte durch elektromagnetische Resonanzschwingung und infrarote Strahlung. EM·Keramik beeinflusst nachweislich die Wasserhärte und aktiviert das Wasser durch die Verkleinerung der Wassercluster, wodurch die Oberflächenspannung reduziert und das Wasser weicher wird. Weiterhin verringert EM· Keramik die Oxidation und überträgt die energetischen Informationen von EM™ auf das Wasser.

 

Ausserdem können die Keramik-Partikel von den Effektiven Mikroorganismen™ besiedelt werden, was die wichtige Funktion beim Um- und Abbau von organischem Material optimieren kann, da die Organismen nicht so leicht ausgewaschen werden.

 

Anwendung zur Verbesserung der Wasserqualität:

  • 1-5 Röhrli oder 1 Ring klein für 1 Liter Trinkwasser
  • 500 g Röhrli für 1‘000 l Teichwasser
  • 500 g Röhrli für 10‘000 l stehendes Wasser (z.B. in Reservoirs)
  • Je nach Filtergrösse können 0.2-2 kg Röhrli in den Filter gegeben werden

Anwendung bei Biotopen & Schwimmteichen und Aquarien:

  • 10-50 g Keramikpulver Super Cera-C pro 1‘000 l Teichwasser
  • 500 g Röhrli oder 5 x Pipes 3.5 cm für 500 Liter Wasser

Nachteile

  • Die Wirkung von EM kann aufgrund der schwierigen Reproduzierbarkeit schlecht nachgewiesen werden, obwohl unzählig Erfahrungsberichte die sehr positive Wirkung bestätigen.

Vorteile

  • Längere Haltbarkeit von Gemüse, Früchte und Fleisch
  • Erhöhter biologischer Wert von Kompost
  • Weniger Fäulnis
  • Weniger Gestank bei Gülle und sämtlichen Fäulnisprozessen
  • Sichere und wertvolle Silage
  • Umkehrung der Entropie (Entropie ist die Zerstreuung der Energie in immer mehr energieärmere Formen)

Lieferung

  • Lieferung in der ganzen Schweiz und Europa kostenfrei.
  • Lieferfrist: 5 - 8 Arbeitstage

Medien

 


Kundenmeinungen

Was ist Deine Meinung zu diesem Produkt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Newsletter abonnieren

Kontakt

boooo AG

Lindenaustrasse 7

9534 Gähwil

Switzerland

 

Telefon +41 41 669 06 66

info@boooo.com

In Kontakt sein

Zahlungsarten

Vorauszahlung

Visa

MasterCard

PayPal

Direct Debit

Electronic Cash