EM·Globuli(10 ml)

CHF 39.00

  • Gratis Lieferung

Effektive Mikroorganismen EM·Globuli(10 ml)


Geschichte

EM® steht für "Effektive Mikroorganismen®". Sie wurden von Dr. Teruo Higa, Professor für Gartenbau, an der Ryukyus-Universität auf Okinawa (Japan) entdeckt. In EM Effektiven Mikroorganismen® leben über 80 verschiedene Arten von aeroben und anaeroben Mikroorganismen in einem Gleichgewicht zusammen, bei dem die Einen von den Stoffwechselausscheidungen der Anderen leben. Hefen, Milchsäurebakterien und Photosynthesebakterien bilden die größten Gruppen in EM Effektiven Mikroorganismen®. Diese Mikroorganismen werden auch bei der Lebensmittelherstellung verwendet und sind für Mensch und Umwelt aufgrund ihrer optimalen Zusammensetzung förderlich. Die Mikroorganismen in EM Effektiven Mikroorganismen® sind nicht gentechnisch verändert. Die perfekte Symbiose der EM Effektiven Mikroorganismen® erzeugt starke regenerative Kräfte, die in unterschiedlichen Milieus z.T. ganz überraschende Wirkungen entwickeln. Durch die Stoffwechselaktivitäten und ihre Resonanzschwingungen greifen die EM Effektiven Mikroorganismen® gar in umgebene Lebensprozesse ein und wandeln sie allmählich in gleichschwingende harmonische Energieträger um. Durch das regenerative, aufbauende und antioxidative Verhalten entsteht die hervorragende Wirkung und die schier unermesslich breite und vielfältige Einsetzbarkeit. Mit Hilfe von EM Effektiven Mikroorganismen® stellt sich ein natürliches Gleichgewicht der nützlichen Mikroorganismen wieder ein, durch das Fäulnis, Gestank, Krankheit und andere degenerative Prozesse überwunden werden können.


Video


Erfinder

  • EM wurde von Dr. Teruo Higa, Professor für Gartenbau, an der Ryukyus-Universität auf Okinawa (Japan) entdeckt.

Technische Beschreibung

Transmaterialer Katalysator TMK. Mittels transmaterialem Akkumulator (TMA) aktivierte und mit Informationen von Effektiven Mikroorganismen™ energetisierte Globuli.


Was sind "Transmateriale Katalysatoren TMK"?

 

Die EM·Globuli sind Transmateriale Katalysatoren (TMK), welche die in diesen enthaltenen Informationen der Effektiven Mikroorganismen™ ins Wasser (z.B. Giesswasser) abgeben können. Ein Katalysator heisst „Transmaterialer Katalysator“, wenn eine Katalyse nicht auf physikalischem oder chemischem Wege zustande kommt, insbesondere wenn die physikalischen oder chemischen Eigenschaften des Katalysators* keine entscheidende Rolle für den Vorgang der Katalyse spielen. *Informationsträger = Globuli

 

Dieser Transmateriale Katalysator besteht aus folgenden Komponenten:

  • einem materiellen Träger (Globuli),
  • einem künstlich erzeugten Wirkfeld (Orgon), welches an diesen Träger gekoppelt wird,
  • einer qualitativen Ausprägung (Programmierung), die diesem Feld eingeschrieben bzw. aufmoduliert wird. Es kann auch gesagt werden, dass das Feld informiert bzw. dass dem Feld Informationen eingeprägt werden (= Informationen des EM·1).

Anweisung

 Verwendungszweck und Dosierung:

  • EM·Globuli können wie EM·1 angewendet werden.
  • 1 EM·Globuli entspricht 2 ml EM·1.
  • In der 10-ml-Flasche sind etwa 1000 EM·Globuli. Dies entspricht einer Menge von 2 Litern EM·1.
  • EM·Globuli am besten vor Gebrauch mit Wasser mischen und mindestens 20 Minuten stehen lassen, damit das Wasser die Informationen der Effektiven Mikroorganismen™ (EM·1) aufnehmen kann.
  • 1 EM·Globuli pro Liter Giesswasser.

Hinweis

  • Bei Gebrauch muss darauf geachtet werden, dass nicht zuviel Sauerstoff an die Flüssigkeit gerät. Deswegen sollten die Flaschen nach dem Öffnen schnell wieder luftdicht verschlossen werden. Es ist möglich, dass sich in der EM·1®-Flüssigkeit weissliche Flocken bilden. Das beeinträchtigt jedoch nicht die Qualität, denn es sind nur die sichtbaren Ablagerungen der Hefebakterien bei Kontakt mit Sauerstoff.

Nachteile

  • Die Wirkung von EM kann aufgrund der schwierigen Reproduzierbarkeit schlecht nachgewiesen werden, obwohl unzählig Erfahrungsberichte die sehr positive Wirkung bestätigen.

Vorteile

  • Längere Haltbarkeit von Gemüse, Früchte und Fleisch
  • Erhöhter biologischer Wert von Kompost
  • Weniger Fäulnis
  • Weniger Gestank bei Gülle und sämtlichen Fäulnisprozessen
  • Sichere und wertvolle Silage
  • Umkehrung der Entropie (Entropie ist die Zerstreuung der Energie in immer mehr energieärmere Formen)

Lieferung

  • Lieferung in der ganzen Schweiz und Europa kostenfrei.
  • Lieferfrist: 5 - 8 Arbeitstage

Medien

 


Download

Download
Flyer GloTro HP FRANZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.3 KB
Download
Flyer GloTro HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 270.2 KB

Kundenmeinungen

Was ist Deine Meinung zu diesem Produkt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Newsletter abonnieren

Kontakt

boooo AG

Lindenaustrasse 7

9534 Gähwil

Switzerland

 

Telefon +41 41 669 06 66

info@boooo.com

In Kontakt sein

Zahlungsarten

Vorauszahlung

Visa

MasterCard

PayPal

Direct Debit

Electronic Cash